Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Mobile

RSS-Feeds

Stellungnahme der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Lehrerverbände (abl) zum Entwurf der Bayerischen Staatsregierung zum Bayerischen Integrationsgesetz [213 KB]

FLÜCHTLINGE:

Lösungen liegen in den differenzierten Bildungswegen

WERTE ALS SCHUTZ GEGEN JEDE ART VON EXTREMISMUS

Lehrer fordern mehr Freiräume, um Wertevermittlung besser in den Unterricht zu integrieren [42 KB]

JÜRGEN BÖHM IST NEUER ABL-PRÄSIDENT

Jürgen Böhm

„Abstriche bei der Bildungsqualität werden wir nicht akzeptieren“

Jürgen Böhm ist neuer abl-Präsident – Erhalt der hohen Bildungsstandards in Bayern hat Priorität


Jürgen Böhm, Vorsitzender des Bayerischen Realschullehrerverbands (brlv), ist neuer Präsident der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Lehrerverbände (abl). Am heutigen Donnerstag fand der jährliche Wechsel des abl-Vorsitzes statt, bei dem Böhm das Amt von seiner Vorgängerin, KEG-Chefin Ursula Lay, übernahm. Gemeinsam wollen sich die Verbände in diesem Jahr vor allem dafür einsetzen, die hervorragenden Qualitätsstandards an den bayerischen Schulen zu erhalten. weiter lesen

 

GEMEINSAME ERKLÄRUNG DER ABL UND DES BLLV

Hilfen für Flüchtlinge und Bildung nicht gegeneinander ausspielen!

 


Task-Force für Flüchtlinge Konzept der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Lehrerverbände zur Einrichtung einer Task-Force „Beschulung und Betreuung von Flüchtlingen“

 

Arbeitsgemeinschaft bayerischer Lehrerverbände

Der Arbeitsgemeinschaft bayerischer Lehrerverbände (abl) gehören der Bayerische Philologenverband (bpv), der Bayerische Realschullehrerverband (BRLV), die Katholische Erziehergemeinschaft in Bayern (KEG) und der Verband der Lehrer an beruflichen Schulen in Bayern (VLB) an.

Die in der abl zusammengeschlossenen Verbände vertreten die Interessen von rund 60 000 Lehrkräften.

Copyright © 2009-2016 abl. Alle Rechte vorbehalten